miriam flick.art

Bildquellen

  • Wie weiblich ist die Wissenschaft: Michi Muchina
  • Verhör: Roland Spratte
  • Introjektion: Franziska Cazanave